Designerin & Inhaberin Claire Nungesser


Der Weg von den ersten selbst genähten Kissenbezügen im Kindheitsalter zur Gründung des eigenen Unternehmens 6zehn. Stoff&Design.

 

Das Rattern der Nähmaschine war fester Bestandteil meiner Kindheit. Durch den Beruf meiner Mutter als Damenschneidermeisterin kam ich schon früh mit dem Handwerk in Berührung. Kleinere Nähprojekte, Modelle zeichnen und Collagen aus Modezeitschriften basteln wurden schnell zu meinen Lieblingshobbys.

Mir wurde früh klar, dass ich in eine ähnliche Richtung gehen möchte. Nach meinem Abitur im Jahr 2013 zog ich nach Düsseldorf, wo ich mein Studium zum International Fashion Designer am Fashion Design Institut begann.                                                 

Das Studium endete mit einer Absolventenshow während der Pariser Haute Couture Fashion Week 2017 und der Vergabe meines Diploms.

Kurz darauf startete ich in das Berufsleben mit einem Job als Designassistentin bei Hugo Boss. 

Um viele lehrreiche Erfahrungen und Eindrücke reicher, beschloss ich jedoch, den Traum von einem eigenen Geschäft weiterzuverfolgen.


Einige Bilder meiner Abschlusskollektion "BURST"

 

Fotografin: Caroline Zenker / www.carolinezenker.de

Model: Esther Kellner

Hair & Make-up: Kim Angermann / www.kim-angermann.foliodrop.com